Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Okay x

Karabiner

Bei der Herstellung filigraner Halsketten und Armbänder entscheiden sich Goldschmiede häufig für ein Verschluss-System, das unter der Bezeichnung Karabiner bekannt ist.
ab 20,03 €
1 Stück | 20,03 € /Stück
Art. Nr: 75014

Mehr Informationen

104,13 € *
1 Stück | 104,13 € /Stück
Art. Nr: 96014011

In den Warenkorb

4,82 € *
1 Stück | 4,82 € /Stück
Art. Nr: 93514115

In den Warenkorb

1,73 € *
1 Stück | 1,73 € /Stück
Art. Nr: 93514813

In den Warenkorb

ab 17,28 €
1 Stück | 17,28 € /Stück
Art. Nr: 58514

Mehr Informationen

ab 37,84 €
1 Stück | 37,84 € /Stück
Art. Nr: 75314

Mehr Informationen

5,00 € *
1 Stück | 5,00 € /Stück
Art. Nr: 93514706

In den Warenkorb

ab 33,25 €
1 Stück | 33,25 € /Stück
Art. Nr: 59014

Mehr Informationen

80,56 €
1 Stück | 80,56 € /Stück
Art. Nr: 96014

Mehr Informationen

ab 12,18 €
1 Stück | 12,18 € /Stück
Art. Nr: 33314

Mehr Informationen

ab 1,19 €
1 Stück | 1,19 € /Stück
Art. Nr: 93614

Mehr Informationen

ab 29,39 €
1 Stück | 29,39 € /Stück
Art. Nr: 58614

Mehr Informationen

Die als sehr sicher bekannte Technik des Schmuckkarabiner besteht aus drei Komponenten: Haken, Schließteil und Feder. Besonders professionell gefertigte Schmuckstücke erkennt der Schmuckliebhaber nicht zuletzt daran, wie sich der individuell ausgewählte Schmuck -Verschluss mit dem angefertigten Schmuckstück zu einer ästhetischen Einheit verbindet. Der klassische Karabinerhaken stand Pate bei der Namensgebung des Schmuckkarabiner der Goldschmiede. Die Herstellung des formbestimmenden Hakens wird im Gieß- oder Stanzverfahren produziert. Karabiner Schmuck ist ein echter Klassiker.

Karabiner kaufen und dessen Funktion verstehen

Ausgerüstet mit einer Feder im Innern und einem Schließteil wird aus dem dreiteiligen Ganzen ein stabiler und sicherer Verschluss-Mechanismus. Die beliebte Schließe verbindet Armbänder und Halsketten – dem Karabiner Schmuck. In englischsprachigen Ländern wird das Verschluss-System als „Lobster Claw (Hummer-Schere) Clasp“ bezeichnet – die der Schere eines Hummers ähnliche, längliche Form stand bei dieser Namensgebung Pate. Damit grenzt es sich klar vom ebenfalls sehr gebräuchlichen Federring-Verschluss ab. Eine kleine Feder im Karabiner-Innern stellt sicher, dass sich die Schließe öffnen und schließen lässt. Mittels eines kleinen Hebels an der Außenseite wird der Verschluss mit einem Finger der Hand geöffnet. Der mit der Feder im Innern verbundene Hebel erinnert in seiner Form an den Abzug einer Handfeuerwaffe.

Schmuckkarabiner: Schmuckstück und Schließe „aus einem Guss“

Bei der Herstellung eines Schmuckstücks befestigt der Goldschmied den Karabiner mittels eines kleinen Rings an der einen Seite der Kette oder des Armbands. Bei ästhetisch stimmigem Schmuck aus der Goldschmiede-Werkstatt ist der Verschluss aus dem Edelmetall des Schmuckstücks gefertigt. In Gold oder Silber ausgeführt, verleiht er dem Schmuckstück seinen „letzten Schliff“. Feine Ketten werden mit einem entsprechend dimensionierten, zierlichen Verschluss ausgerüstet. Für großgliedrige Ketten stehen in Design und Größe andere stimmige Schließen bereit. Karabiner kaufen, heißt auch stets die richtige Wahl zu treffen. Wünscht der Kunde eine in der Länge variierbare Kette, so eignet sich der Karabiner bestens als Verschluss-System. Der Verschluss des Karabiner Schmuck wird auch in diesem Falle mittels eines Metallrings an einem Ende der Kette angebracht. Am anderen Kettenende befinden sich in fest gelegten Abständen mehrere kleine Metallringe, in die der Verschluss individuell eingehakt wird.

Goldschmiede mit ihrer professionellen Atelier-Ausstattung verfügen über das notwendige Know-how für die Durchführung diffiziler Verschluss-Reparaturen – denn ein Schmuckkarabiner ist nicht so einfach wieder in einen funktionsfähigen Zustand zu versetzen.