Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Okay x

Fräser

Die gezielte Zerspanung von Metallen ist einer der elementaren Arbeitsschritte, der in Goldschmieden anfällt.
24,04 € *
1 Stück | 24,04 € /Stück
Art. Nr: 17001075

In den Warenkorb

6,07 € *
1 Stück | 6,07 € /Stück
Art. Nr: 17006150

In den Warenkorb

ab 3,93 €
1 Stück | 3,93 € /Stück
Art. Nr: 17009

Mehr Informationen

ab 4,28 €
1 Stück | 4,28 € /Stück
Art. Nr: 17001

Mehr Informationen

ab 0,83 €
1 Stück | 0,83 € /Stück
Art. Nr: 17006

Mehr Informationen

ab 1,31 €
1 Stück | 1,31 € /Stück
Art. Nr: 17007

Mehr Informationen

ab 2,08 €
1 Stück | 2,08 € /Stück
Art. Nr: 17003

Mehr Informationen

30,23 € *
1 Stück | 30,23 € /Stück
Art. Nr: 17001073

In den Warenkorb

ab 2,74 €
1 Stück | 2,74 € /Stück
Art. Nr: 17005

Mehr Informationen

ab 1,31 €
1 Stück | 1,31 € /Stück
Art. Nr: 17008

Mehr Informationen

ab 2,62 €
1 Stück | 2,62 € /Stück
Art. Nr: 17002

Mehr Informationen

ab 2,62 €
1 Stück | 2,62 € /Stück
Art. Nr: 17004

Mehr Informationen

Für eine präzise Bearbeitung bei hohen Geschwindigkeiten werden Zerspanungswerkzeuge wie Kugelfräser oder Zylinderfräser benötigt, die speziell für diesen Arbeitsbereich gefertigt werden. Einen Fräser kaufen Goldschmiede in verschiedenen Varianten, beispielsweise mit grober oder feiner Verzahnung sowie optional einer diamantierten Oberfläche. Die Vielfalt der angebotenen Modelle geht auf unterschiedliche Arbeitsweisen und Bedürfnisse ein, beispielsweise mit einer oder mehreren Schneidkanten.

Die Fräser kaufen Goldschmiede besonders häufig

Die gängigste Variante dieses Arbeitswerkzeugs sind HSS-Fräser. Sie werden aus hochlegiertem Werkzeugstahl gefertigt, die Abkürzung steht für "Highspeed Steel". Wird hierauf beim Fräser kaufen geachtet, darf von einer dreifach bis vierfach höheren Geschwindigkeit gegenüber Modellen aus herkömmlichem Werkzeugstahl ausgegangen werden.

Die Härte des Materials während der Fräsarbeiten bleibt bis zu einer Temperatur von circa 600° Celsius erhalten. Für eine höhere Temperaturbeständigkeit der Kugelfräser oder Zylinderfräser wird mit Verbundstoffen wie dem Hartstoff Wolframkarbid oder dem Bindemetall Kobalt gearbeitet. Bei Temperaturen bis zu 900° Celsius sind diese deutlich härter und für höhere Schnittgeschwindigkeiten ausgelegt, im Gegenzug jedoch deutlich bruchempfindlicher.

Diamantierte Fräser und ihre Vorzüge

Wird beim Fräser kaufen größtmögliche Härte des Materials und eine besonders filigrane Arbeitsweise erwartet, sind diamantierte Fräser die richtige Anschaffung. Bei diesen ist der Fräskopf mit feinsten, synthetischen Diamantsplittern besetzt. Diese Körner sorgen für ein sehr feines Bearbeiten des Metalls und sind gerade für hartes und sprödes Material geeignet. Scharfe Kanten, beispielsweise an Stein- oder Perlbohrungen, können so einfach entgratet werden.

Für eine professionell ausgestattete Goldschmiede ist es üblich, beim Fräser kaufen ein Set unterschiedlicher Fräsköpfe zu erwerben. Hierdurch ist eine exakte Anpassung an das jeweils zu bearbeitende Metall zugesichert. Gerade ambitionierte Laien in der Schmuckbearbeitung sollten rechtzeitig Informationen über die Härte von Metallen einholen, um bei der Zerspanung bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und nichts zu zerstören.

Passende Fräsköpfe und Antriebe zum Fräser kaufen

Bei Fräsen in der Goldschmiede oder bei der privaten Schmuckverarbeitung werden diverse Formen von Fräsen verwendet. Am gängigsten sind der Zylinderfräser und Kugelfräser, doch auch Walzen-, Spitz-, Linsen- oder Hohlfräser lassen sich bei verschiedenen Arbeitsschritten sinnvoll nutzen. Wichtig ist die anstehenden Arbeiten richtig einzuschätzen und bei jedem Arbeitsprozess den passenden Fräskopf aufzusetzen. Für den Antrieb des Fräswerkzeugs werden standardmäßig Hängebohr- oder Micro-Motoren verwendet. Diese nehmen alle Fräsköpfe mit einem Schaftdurchmesser von 2,34 mm auf. Beim Kauf des entsprechenden Zubehörs sind diese Abmessungen entsprechend zu beachten, so dass beliebig kombiniert werden kann und ein schneller und problemloser Fräskopfwechsel gewährleistet ist.